Kunden - Banken

Bankensoftware muss
absolut sicher sein.

Kunden - Banken

Bankensoftware muss
absolut sicher sein.

KONTAKT

 

Eine Lösung von SPI. Ihr Thema?

 

Kontakt aufnehmen

Bankensoftware ist Vertrauenssache


Unser Kunde ist Deutschlands Marktführer im Geschäft mit Reisezahlungsmitteln. Neben dem An- und Verkauf von Währungen liegen Schwerpunkte auf dem weltweiten Geldtransfer, dem Betrieb von Geldautomaten sowie dem Vertrieb von reiseverwandten Produkten. Mit dieser Ausrichtung steht der Kunde im institutionellen Segment anderen Unternehmen als Kompetenzcenter zur Verfügung und unterhält in Deutschland rund 100 Geschäftsstellen auf Flughäfen, Bahnhöfen, an Grenzübergängen und in attraktiven Innenstadtlagen. Unser Kunde ist ein 100%iges Tochterunternehmen der DZ BANK AG und somit eingebunden in den genossenschaftlichen Finanzverbund mit über 1200 Genossenschaftsbanken. Er beschäftigt rund 500 Mitarbeiter.

 

Das System ist als ein offenes Mehrplatz-Dialogsystem zur Abwicklung und Fakturierung von Währungsgeschäften und zusätzlichen Dienstleistungen konzipiert. Es deckt alle Aufgaben mit einheitlichen Daten funktionsgerecht und in der Bedienung komfortabel und umfassend ab. Die Lösung basiert auf relationalen Datenbanksystemen. Zur Gesamtlösung gehören verschiedene Webshops und Anbindungen an externe Systeme. Der modulare Aufbau und die Funktionalität aller Komponenten in einem Netzwerk müssen genauso gewährleistet sein, wie der Zugriffsschutz auf alle Teilbereiche des Systems. Bei der Entscheidung spielte daher neben der Erfüllung der kompletten Funktionalität die Konzeption der Systemarchitektur und der Einsatz der entsprechenden Hard- und Softwarekomponenten eine entscheidende Rolle. Eine innovative Desktop-Virtualisierung auf Basis von VMware® Horizon™ View setzte neue Maßstäbe bei der Benutzersteuerung der einzelnen Geschäftsstellen. Die Mitarbeiter können sich in jeder Geschäftsstelle anmelden, die Zuweisung der geschäftsstellenabhängigen Desktops erfolgt dynamisch. Trotz dieser Zentralisierung bleibt durch den Einsatz von leistungsstarken ThinClients gleichzeitig die Möglichkeit der Nutzung von bankenspezifischen Endgeräten wie SignaturePads, EC-Terminals, Bon-Druckern und anderen Peripheriegeräten erhalten. Die Vorteile der zentralen Anwendungssteuerung werden mit einer intelligenten Hardwarelösung kombiniert und ermöglichen somit ein Höchstmaß an Daten- und Ausfallsicherheit.

 

Diese Seite als PDF downloaden:

Bankensoftware

 

KONTAKT

 

Eine Lösung von SPI.
Ihr Thema?

 

Kontakt aufnehmen