Skalierbarkeit
Microsoft
Sortenwechsel
Virtualisierung
Datenbanken

Bankensoftware

Skalierbare Bankenlösungen und Sortenhandel.
Vom Einzelplatz bis zum Bankenverbund.
Mit IT Know-how von SPI.

Virtualisierung
Skalierbarkeit
Microsoft
Datenbanken
Sortenwechsel

Bankensoftware

Skalierbare Bankenlösungen und Sortenhandel.
Vom Einzelplatz bis zum Bankenverbund.

Mehr Erfahren

SPI ist der Entwickler eines Kernbankensystems für die Abwicklung und Fakturierung von Währungsgeschäften. Konzipiert ist es für die ReiseBank, den Marktführer im Geschäft mit Reisezahlungsmittel, eingebunden in die Genossenschaftliche FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken mit über 1200 Banken. Unsere Software kommt aber auch in kleineren Wechselstuben zum Einsatz. Das System ist ein offenes Mehrplatz-Dialogsystem. Die Lösung basiert auf relationalen Datenbanken. Kenner der Bankenszene wissen: Die Reaktion auf neue gesetzliche Vorgaben, z.B. in punkto Geldwäsche, sind von erfolgskritischer Bedeutung. SPI verfügt über hochspezialisiertes Know-how und setzt diese Anforderungen in verlässliche IT-Mechanismen um. Und schließlich liefern, installieren und supporten wir auch die zu einem Bankensystem zugehörige Hardware und Peripherie.  

 

Mit neuen Produktideen des Kunden kamen neue Anforderungen hinzu. Gut, dass Softwarelösungen von SPI stets modular aufgebaut sind und so offen für Erweiterungen bleiben. In diesem Fall wurden Anbindungen an das ERP-System SAP, an von SPI entwickelte Webshops und an externe Dienstleister realisiert. Dabei bleiben Bedienerfreundlichkeit und Durchsatzstärke weiterhin oberste Prämisse.

 

Gerade hat SPI ein großes Virtualisierungsprojekt für die ReiseBank umgesetzt. Eine innovative Desktop-Virtualisierung auf Basis von VMware® Horizon™ View setzt neue Maßstäbe bei der Benutzersteuerung der einzelnen Geschäftsstellen. Die Mitarbeiter können sich transparent in jeder Geschäftsstelle anmelden, die Zuweisung der Geschäftsstellen-abhängigen Desktops erfolgt dynamisch. Trotz dieser Zentralisierung bleibt durch den Einsatz von leistungsstarken ThinClients gleichzeitig die Möglichkeit der Nutzung von bankenspezifischen Endgeräten wie SignaturePads, EC-Terminals, Bon-Druckern erhalten. Die Vorteile der zentralen Anwendungssteuerung werden mit einer intelligenten Hardwarelösung kombiniert und ermöglichen so ein Höchstmaß an Daten- und Ausfallsicherheit.

 

Eingesetzte Technologien sind: OE ABL mit Client/Server Architektur, External Programming Interfaces (DLL,OLE), .NET / WebServices / ASP

 

Als Softwaremacher, Projektbegleiter und Supportgeber steht Ihnen SPI zur Seite. Mit unserer IT-Kompetenz werden Marktchancen zu konkreten Erfolgen für ihr Unternehmen!