zurück

Datenimport für Laser- und Biegemaschinen (SheetMetalWorks)

Das Einbeziehen von technischen Informationen für Stanz- und Biegewerkzeuge und die Teilekennzeichnung für Trumpf Laser ist mit SPI SheetMetalWorks ein Selbstgänger. Im Film wird Verwenden von Informationen für Stanz- und Biegewerzeuge am Beispiel von Schnittkonturen (Entlastungsschlitzen) gezeigt. SPI berechnet anschließend die fertigungsgerechte Abwicklung und überträgt die Informationen in ein GEO-File. Hier zeigen wir Ihnen, wie das mit SPI SheetMetalWorks funktioniert...

Noch mehr Videos ansehen