zurück

"Ich sehe keinen Grund, warum Männer nicht dasselbe leisten können, wie Frauen" - Mit diesem Zitat von Bundeskanzlerin Angela Merkel warb Schleswig-Holsteins Landtagspräsident Klaus Schlie für das Thema "Frauen in Führung". Der erste Kongress für Frauen in Führung im Norden (FIFIN), der am 23. Juni 2017 in Lübeck stattfand, richtete sich an Existenzgründer/innen, Unternehmer/innen und Frauen in Führung.

Großes Interesse erzeugte auch der Vortrag "Wir wollen AGIL werden! Sie auch? 5 Beispiele, wie Sie Ihr Unternehmen mit AGILEN Methoden erfolgreicher führen" von Jeanette Rouvel, Geschäftsführerin der SPI GmbH, Ahrensburg.

Dipl. Pädagogin Jeanette Rouvel hat ihre Berufslaufbahn im Personal beim Versandhändler OTTO gestartet. Nach einem berufsbegleitenden MBA Studium, wechselte sie ins Marketing und trat anschließend 2008 als Geschäftsführerin des IT-Spezialisten SPI GmbH in Ahrensburg die Unternehmensnachfolge an. Alternative Führung, agile Methoden und flexible Arbeitsmodelle sind ihre Leidenschaft. Als Systemischer Management Coach überträgt sie Ansätze aus Personal- und Organisationsentwicklung in das Technik Business. Ihr Unternehmen begleitet seine Kunden bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse und Produkte.

Wir stellen Ihnen hier die Vortragsfolien zur Verfügung.

PDF downloaden:

Wir wollen agil werden...

Und ebenfalls interessant:

Ein Unternehmen führen und Kinder kriegen - geht das? Aber sicher, wenn das Umfeld stimmt...